Autismus

Wolfram Klingele

Wolfram Klingele

Wolfram Klingele ist bekannt durch sein in diesem Jahr neu erschienenes Buch Autismus und Impfen*. Er ist Jahrgang 1968, und studierter Diplom-Tonmeister. Er lebt in Berlin und arbeitet als Toningenieur und Autor. Früher war Wolfram Klingele auch als Musiker, Komponist und Musikproduzent tätig.

Sein naturwissenschaftliches Interesse zeigte sich schon früh. Klingele besuchte ein mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium. Im Physik-Leistungskurs schrieb er seine Abschlussarbeit über die spezielle Relativitätstheorie von Albert Einstein. Nach seinem Abitur absolvierte er seinen Zivildienst im Rettungsdienst. Während dieser 20 Monate als Sanitäter erwog er, Medizin zu studieren.

Wolfram Klingele ist Vater von zwei Söhnen, 12 und 21 Jahre alt. Der ältere Sohn erlitt nach einer 3-fach-Impfung im Alter von 3 Jahren einen „leichten“ Impfschaden. 2 Wochen lang war er danach apathisch und im Wesen völlig verändert. Die Kinderärztin stritt einen Zusammenhang mit der Impfung kategorisch ab, obwohl dieser eindeutig zu erkennen war. Seitdem wurde der ältere Sohn nicht mehr geimpft. Der jüngere Sohn ist von Geburt an gegen keine Infektionskrankheit geimpft. Diese Entscheidung trafen die Eltern bewusst nach der intensiven Beschäftigung Klingeles mit den Fakten. Beide Söhne erfreuen sich einer guten Gesundheit und sind sportlich sehr aktiv.

Seit 18 Jahren beschäftigt sich Wolfram Klingele nun schon mit dem Thema Infektionskrankheiten und Impfungen. In den letzten 6 Jahren hat er sehr intensiv zu den verfügbaren Daten und Zahlen in diesem Bereich recherchiert. Diese Recherchen hat er schriftlich zusammengefasst. Das erste Buch, mit dem Spezialthema: Autismus und Impfen, ist das zu Anfang erwähnte. Es ist im Januar 2016 beim Verlag Netzwerk Impfentscheid erschienen. In diesem und im nächsten Jahr wird eine 5-bändige impfkritische Buch-Reihe heraus kommen: Impfen-Die Fakten*, wiederum in Zusammenarbeit mit dem Verleger Daniel Trappitsch. In diesen 5 Bänden werden ausführlich die bekannten Infektionskrankheiten und die dazugehörigen Impfungen besprochen. Der Autor präsentiert in diesen Büchern viele Fakten, die der Öffentlichkeit weitestgehend unbekannt sind. Eine Kurzübersicht zu den Themen der einzelnen Bände der Serie findest Du hier. Demnächst wird als erstes Band 3 erscheinen: Impfen-Die Fakten: Band 3: Masern und andere Kinderkrankheiten*.

Wolfram Klingele hat als Vater selbst mehrfach miterlebt, welch enormer Druck auf Eltern ausgeübt wird, die ihre Kinder nicht impfen lassen wollen. Sein Anliegen ist die genaue Betrachtung und Analyse der verfügbaren, aber teils sehr schwer zugänglichen Zahlen und Fakten im Bereich Infektionskrankheiten und Impfungen. Das daraus resultierende Bild unterscheidet sich stark von dem, was der breiten Masse normalerweise zu Impfungen vermittelt wird.

Seine Bücher*:

             

Seine Bücher*:

             

Das Interview mit Wolfram Klingele:

Ein wirklich empfehlenswertes Interview mit visueller Unterstützung, wenn Du an Daten und Fakten interessiert bist. Wolfram Klingele hat sich sehr viel Mühe gegeben. Man merkt sofort, dass er sich mit Fachliteratur tiefgründig auseinander gesetzt hat. Das Meiste muss er sich gemerkt haben, denn Du kannst ihn ansprechen und er wirft aus dem Stehgreif mit Zahlen und Fakten um sich, dass Dir der Mund offen stehen bleibt!

Die Themen sind

Masern und

Autismus

in einem wirklich umfassenden Zusammenhang!

Danke, Wolfram! Ich möchte so gern nächstes Jahr wieder einen Impf Kongress machen und wäre glücklich, wenn Du wieder mit machst!

*Wenn Du auf de Bücher klickst, wirst Du zu einem Online-Shop weiter geleitet. Solltest Du etwas bestellen, bekommen wir eine kleine Provision, ohne dass Du mehr bezahlst und sagen Danke!

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.

Pin It on Pinterest