Wenn durch das Interview vom September 2017 mit Rainer Körner (Heilpraktiker) Dein Interesse am BioLogischen Heilwissen geweckt wurde und Du jenes in der Tiefe kennenlernen möchtest, ist das folgende Angebot eventuell für Interesse für Dich:

Rainer gibt aktuell für aufmerksame Blog-Leser 😉 einen Rabatt von 10 % auf seine

Grundlagenausbildung BioLogisches Heilwissen

 

Diese startet (in 83676 Jachenau) vom 01.-04.Juni 2018 mit dem 1. Teil, gefolgt vom 2. Teil vomm 13.-16. Juli und ist mit dem 3. Teil vom 24.-27. August abgeschlossen. Die jeweiligen Seminar-Termine sind jeweils Freitag, 16 bis 21 Uhr, Samstag, 9 bis 13 Uhr, Sonntag, 9 bis 13 Uhr oder Montag, 9 bis 13 Uhr.

Der Ausbildungsbeitrag beträgt 980 € für alle 3 Teile und das Lehrbuch mit allen Arbeitsunterlagen, Mit dem Rabatt-Code

Impf-Kogress

bezahlst Du für die Ausbildung nur 882€, jedoch ist dieser nur bei einer Anmeldung bis zum 05. Mai 2018 gültig!

Möchtest Du gern Rainer vorab persönlich kennenlernen, kannst Du Dich zu einem der folgenden Online-Treffen anmelden, indem Du eine Mail an Rainer (unter info(at)biologisches-heilwissen.de) sendest. Er schickt Dir dann die Zugangsdaten per E-Mail zu. Während des ca. 1-stündigen Online-Treffen erfährst Du auch von den Inhalten und Möglichkeiten dieser Ausbildung,

Folgende 2 Termine sind vorgesehen:

Sonntag, den 22.04.2018 (20 Uhr) und

Mittwoch, den 02.05.2018 (20 Uhr)

Außerdem ist das Interview dauerhaft kostenlos als Stream verfügbar.

Inhalte der Grundlagenausbildung

Gesundheit und Heilung durch die Kenntnis der „Psyche-Gehirn-Organ-Verbindung“

 

Das BioLogische Heilwissen ist die naturwissenschaftliche Grundlage für eine menschenwürdige Medizin, in der biographische Erlebnisse, d.h. biologisch-seelische Konflikte als Auslöser von vielen Symptomen nachgewiesen werden können. Unsere Organe reagieren auf biographische Erlebnisse nach einem vorgesehenen Code, der in Form von fünf biologischen Naturgesetzen beschrieben wurde. Alle Organreaktionen (Zellvermehrung, Funktionsveränderung, Entzündung, …) werden im BioLogischen Heilwissen als urzeitlich sinnvolle Reaktionen auf biographisch-biologische Notsituationen (Konflikte) angesehen. Durch dauerhafte Konfliktlösung kommen diese Symptome zu einer Ausheilung. Die Grundlagenausbildung für BioLogisches Heilwissen vermittelt das Wissen und die Erfahrung für die heilsame Anwendung in der Praxis und im Alltag.

Ausbildungsinhalte

 Systematisches Erlernen der Konflikt-Organ-Zusammenhänge (mit vielen Lernhilfen und Merkhilfen)

Fallbeispiele zur Veranschaulichung der Konflikte und Verläufe
Schulung der Anamnese und Konfliktfindung in kleinen Gruppen
Erlernen geeigneter Fragetechniken
Bearbeitung eigener Symptome (mit, wie gewohnt, vielen „Aha“-Erlebnissen und neuen Erkenntnissen über sich selbst)
Alle Symptome als sinnhafte Regulationsvorgänge im Organismus kennenlernen
Entwicklungschancen durch Symptome erkennen und nutzen lernen
Erleichtertes Arbeiten mit dem Lehrbuch, Nachschlagewerk und Bildatlas für BioLogisches Heilwissen
Wodurch zeichnet sich die Ausbildung aus?
Effektives Lernen der Konflikt-Organ-Verläufe in kurzer Zeit
Viele Lernhilfen aus der Erfahrung von mehr als 25 abgehaltenen Ausbildungen
Gute Verständlichkeit für Mediziner und „Nicht-Mediziner“
Schnelle Anwendbarkeit der Grundprinzipien in der Praxis und im Alltag
Erhöhung der Kompetenz, der Sicherheit, der Arbeitsfreude und der Therapierfolge in der Praxis
Möglichkeiten zur Einzelsupervision
Viele Arbeitsmaterialien (Buch, Plakate, Power-Point-Präsentation…)

Passwort aendern
Bitte Deine Email-Adresse eingeben. Ein neues Passwort wird Dir per Email zugeschickt.